Von und nach Agia Galini

Alle Busse für öffentliche Verkehrsmittel auf Kreta sind KTEL-Busse. KTEL ist eine griechische Organisation von Busunternehmern (Anteilseignern), an die alle regionalen Busunternehmen angeschlossen sind. Die öffentlichen Verkehrsmittel in ganz Griechenland sind gut organisiert wie auf Kreta. Eine allgemeine Regel ist jedoch, immer zu überprüfen, bevor Sie Ihre Vorbereitungen treffen, um mit dem Bus zu reisen - Schedules in Kreta können sich (und viele Male) unerwartet ändern. Doppelter Check (bis zur letzten Minute) an Feiertagen (1. Januar, 25. März, 1. Mai, 15. August, 28. Oktober, 25. Dezember und natürlich Ostersonntag). Die Tickets sind preiswert. Im Sommer ist es am besten, Tickets am Tag vor der Reise zu kaufen, früh am Busbahnhof / Haltestelle für die besten Chancen auf einen (guten) Sitzplatz.

Die größeren Städte haben eine zentrale, überdachte Bushaltestelle mit Warteräumen, Toiletten und einer Snackbar. In kleineren Städten und Dörfern, die überall sein könnten, vielleicht nicht mehr als eine Haltestelle vor einem Kafeneion oder einer Taverne, die oft auch als Fahrkartenschalter dient. Kaufen Sie Tickets an Kiosken für lokale Busse und an Bushaltestellen oder lokalen Agenten für längere Fahrten. Wenn nicht, oder es ist geschlossen, können Sie Ihr Ticket im Bus kaufen.

Die Fahrt mit dem Bus von Heraklion Xanioporta nach Agia Galini dauert etwa zwei Stunden und fünfundvierzig Minuten, und umgekehrt.
Busse sind ab früh morgens 05:30 Uhr verfügbar. bis 23:00 Uhr spät nachts. Weitere Informationen zu den Verbindungen pro Region und zu den Zeittabellen finden Sie auf der KTEL-Website: http://www.e-ktel.com/en/services/online-ticket-reservation

Heraklion

Heraklion hat zwei Busstationen für verschiedene Ziele

Station A heißt Limni, griechisch für "Im Hafen". Die Ziele sind nach Nordosten:
Hersonissos, Malia, Archanes, Agios Niolaos, Sitia und Lassithi Plateau.
Lokale Stadtbusse und jene nach Knossos sind auch an dieser Bushaltestelle.

Die Station B, Xanioporta genannt, befindet sich am Westtor der Altstadt. bei 62 Marters für die West & Süd Destinationen.
Westen und Südwesten: Rethymnon, Chania, Kastelli, Sfakia, Imbros, Anogia, Rogdia.
Süden: Agia-Varvara, Agii-Deka, Gortyn, Mires, Tymbaki, Phaestos, Matala und Agia Galini.

Chania

Die Busstation in Rethymnon ist entlang der Küste, westlich zur Festung.
In Chania befindet sich die Busstation in der oberen Halidon Straße, die Busse nach Souda fahren vom Hauptmarkt ab.